News

Schwimmstege für eine Freizeitanlage im Grand-Guéret-Gebiet

An der Creuse wurden zwei Schwimmstege für eine Freizeitanlage in Anzême errichtet. Dieses Stege werden als Anlegestelle für verschiedene Wasserfahrzeuge genutzt.


Das Sport- und Naturzentrum der Monts de Guéret in Anzême hat seine Wasserfläche mit Schwimmstegen ausgerüstet. Diese dienen der Befestigung verschiedener Wasserfahrzeuge wie von Kanus, Tretbooten, kleinen Booten usw. Catways und Befestigungsklampen aus Polyäthylen wurden ebenfalls errichtet, um die Anlegemanöver zu erleichtern.

Die Verankerung der Stege erfolgte mit Hilfe von Sandschrauben, damit sie sich an die beträchtlichen Pegelveränderungen der Creuse an dieser Stelle anpassen. Dank einer Zugangsbrücke mit Rollen können sich die Anlagen an die Pegelveränderungen des Flusses anpassen.