News

Einen Schwimmsteg für den neuen wassersportzentrum in Lure - Frankreich

Die Gemeinde von Lure in Frankreich hat gerade einen T-förmigen Schwimmsteg für sein Wassersportzentrum installiert. Kanu, Segeln, Stand-Up Paddle und Windsurfen werden angeboten.


Die Gemeinde von Lure in Frankreich hat gerade einen T-förmigen Schwimmsteg für sein Wassersportzentrum installiert. Auf den Baggersee bietet das Zentrum verschiedenen Wassersportaktivitäten wie Kanu, Segeln, Stand-Up Paddle und Windsurfen.

Der T-förmige Steg besteht aus schwimmenden Stegmodule. Der Hauptteil des Stegs ist 15,00m lang und der Zugangssteg bis zum Ufer ist 6,00m lang. Dazu verbindet eine Zugangsbrücke aus Polyäthylen den Steg mit dem Betonsockel, und ist mit einem Rädersystem ausgerüstet.

Die Verankerung wurde mit verschiedenen Sandschrauben eingerichtet, die mit Ketten und Beschläge mit Ösen am Steg befestigt werden. Dank dieser Art Verankerung kann der Steg die verschiedenen Wasserstände des Sees folgen.