News

Ein schwimmsteg von Dock Marine für Pairi Daiza

In Brugelette (Belgien) hat gerade der Tierpark "Pairi Daiza“ 15 Schwimmstegmodule erlangen. Diese Stege wurden in der « afrikanischen Welt » eingerichtet und dienen als Plattform für die Seelöwen des Parks.


Pairi Daiza ist ein belgischer Tierpark und liegt in Brugelette, etwa eine Stunde von  Brüssel entfernt. Das Gebiet von mehr als 55 Hektar beherbergt mehr als 5000 Tiere von 500 verschiedenen Arten. Die Tiere sind in 7 verschiedene Welten aufgeteilt. Jede Welt hat sein eigenes Universum und Ökosystem. 

Der Park sucht ständig nach neuen Errungenschaften und spektakulären Attraktionen. Mit mehr als ein Millionen Besuchern pro Jahr wurde Pairi Daiza als bester Themenpark und als bester zoologischer Garten Belgiens gewählt. Der Park gehört auch seit kurzem zu den  10 unausweichlichen Orten Belgiens  von Michelin. 

Ein Schwimmsteg für Seelöwen

Dock Marine wurde beauftragt  die Wasserfläche der « afrikanischen Welt » auszurüsten. Seit 2012 leben in diesem Teich 6 Seelöwen. 15 Schwimmstegmodule wurden dort installiert für die Seelöwenvorstellung, aber auch um die Verpflegung  der Tiere zu erleichtern. 

Die Männchen können bis zu 2m messen und 300kg wiegen. Das Produkt sollte also unbedingt gleichzeitig modular sein und eine optimale Tragfähigkeit bieten. Mit einem Freibord von 38cm und einer Tragfähigkeit von 305kg/m² sind die modularen Schwimmstege die ideale Lösung für diese Art von Einrichtung. Es war tatsächlich sehr einfach den alten Holzsteg mit zwei Zugangsbrücken zu verlängern, um den Zugang an eine erste Plattform von 12m zu geben. Die zweite U-förmige Plattform mit einem zusätzlichen Zentralteil ist mit doppelten Verankerungsbügeln verankert, um sich an die Wasserstandunterschiede an zu passen. Zwei Zugangsbrücken aus Polyäthylen sind auch an die U-förmige Plattform befestigt, um  den  Seelöwen den Zugang auf den Steg zu erleichtern.

Eine bewährte Modularität

Ursprünglich sollte die erste Plattform 18m messen und den Holzsteg mit einer schwimmenden Holzplattform verbinden, die sich in der Mitte des Teichs befand. Vor Ort haben wir allerdings festgestellt, dass die Dimension kürzer war als vorgesehen. Daraufhin haben wir uns eine Alternative ausgedacht, um die Lösung an die Wasserfläche anzupassen: Der erste Steg wurde um zwei Stegmodule von 3m  gekürzt, die dazu verwendet wurden, um die schwimmende Holzplattform zu ersetzen. Dank der Modularität unserer Produkte, haben wir sehr schnell eine Lösung finden können, um uns an die Einschränkungen des Teiches anpassen zu können. 

Haben Sie Fragen über unsere Produkte und Preise? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Unser Team wird schnell Kontakt mit Ihnen aufnehmen, um zusammen Ihr Projekt zu besprechen.